KFZ Zulassung - Ummeldung

Adressänderungen innerhalb des gleichen Verwaltungsbezirkes

 

 

Für Ihre KFZ Ummeldung benötigen Sie verschiedene Unterlagen:

  • Fahrzeug-Genehmigungsdokument in Verbindung mit dem Zulassungsschein Teil II
  • Zulassungsschein Teil I
  • Vollmacht (wenn sich der Antragsteller vertreten lässt)
  • Identitätsnachweis (des Antragstellers bzw. seines Bevollmächtigten)
  • Für juristische Personen ein neuer Gewerbeschein bzw. Firmenbuchauszug


Die Zulassungsstelle macht eine Abfrage des neuen Hauptwohnsitzes bzw. des geänderten Namens direkt im Zentralen Melderegister.

 

siehe dazu auch Namens-/Adressänderung

 

Wir informieren Sie gerne persönlich zu Ihrer KFZ Ummeldung - kontaktieren Sie einfach unsere Zulassungsstelle!